home

Herzlich Willkommen beim Mandolinen- und Gitarrenorchester der Naturfreund Lauf e.V.

Gute Stimmung beim Weinfest im Sigmund-Faber-Heim in Hersbruck

Konzert Sigmund-Faber-Heim

Zum ersten Mal spielte das Mandolinen- und Gitarrenorchester am 29. September 2016 ein Konzert im Sigmund-Faber-Heim der Diakonie Neuendettelsau. Das Seniorenheim feierte ein Weinfest, das wir musikalisch mit Weinliedern begleiten durften.

Konzert Sigmund-Faber-Heim

Es wurde kräftig mitgesungen und der Höhepunkt des Festes war die Wahl der Weinkönigin 2016.


Saiten-Malerei in Dur und Moll – ein voller Erfolg

Konzert in der Christuskirche

Unter diesem Motto fand am 15. April 2016, um 19:30 Uhr ein Konzert in der Christuskirche in Lauf a.d. Pegnitz. statt.

Unter der musikalischen Leitung von Elena Romanova-Nöller spielte das Mandolinen- und Gitarren-Orchester und die Solomandolinistin Zhanna Aktürk ein umfangreiches Repertoire an Stücken aus aller Welt. Olga Dubrovskaya begleitete das Orchester auf dem Piano und Alexej Obukhov spielte Flöte und Dombra dazu. Durch die faszinierenden Sandbilder von Tatjana Schneider und durch ein wunderbar erzähltes Märchen von Sabine Raile wurde das Konzert abwechslungsreich bereichert. So entstand eine wunderbare Verbindung zwischen Musik, Mal- und Erzählkunst. Barbara Raile führte gekonnt als Moderatorin durch das Programm.

Wir danken allen Akteuren des Konzertes für ihr großes Engagement und den Zuschauern für ihr zahlreiches Kommen.